Avifauna

1968 bis 1971 stellte Maria Koepcke die Vogelarten des Studiengebietes zusammen. In Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum in Lima und der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern werden diese bis heute unveröffentlichten Daten nun überarbeitet und die Publikation einer aktuellen Avifauna Panguanas vorbereitet.

Vogelbeobachtung am Waldrand von Panguana
Vogelbeobachtung am Waldrand von Panguana

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.